Schulleben

61. Vorlesewettbewerb 2019/2020

Lea de Vere Peratoner ist Gewinnerin des Schulentscheids des Maria-Ward-Gymnasiums in Bamberg.

Wow! Ein Buch hat meine Fantasie erweckt!“ – rappte Eko Fresh 2019 zum Jubiläum des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels. Fantasie bei ihren Zuhörerinnen weckte auch Lea de Vere Peratoner, Schülerin der Klasse 6a am Maria-Ward-Gymnasium. Die Sechstklässlerin gewann den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs. Sie las aus „Das Buch Emerald - Die Chroniken vom Anbeginn“ von John Stephens.

Über den zweiten Platz freute sich Paula Wyrich, Klasse 6cG, mit einem Beitrag aus „Harmony - Ein Pferd für immer“ von Alexia Meyer-Kahlen. Ella Haaß, Klasse 6bG, trug eine Textstelle aus „Night School - Du darfst keinem trauen“ von Alexia Meyer-Kahlen vor und belegte den dritten Platz.

Die Schülerinnen der Klassen 6a, 6b und 6c holten auch dieses Jahr ihre Lieblingsbücher hervor, übten fleißig und haben sich gegenseitig um die Wette vorgelesen, um optimal vorbereitet zu sein auf den 61. Vorlesewettbewerb. Denn nur wer wirklich klar und deutlich vorliest, wer richtig betont und es schafft, mit seinem Vortrag die Fantasie der Zuhörerinnen zu erwecken, hat eine Chance auf den Schulsieg. Alle Schulsieger und Schulsiegerinnen qualifizieren sich für den Stadt- bzw. Kreisentscheid. Wir gratulieren Lea herzlich zu ihrer tollen Leseleistung und drücken ihr für die nächste Runde fest die Daumen!
Bundesweit lesen jedes Jahr rund. 600.000 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen beim Vorlesewettbewerb um die Wette. Er ist einer der größten und traditionsreichsten Schülerwettbewerbe Deutschlands.

16.12.2019 | Elke Bürklen

Weitere Artikel

Schöne Ferien und frohe Ostern!
Wir wünschen der gesamten Schulfamilie Gesundheit, alles Gute und frohe Osterfeiertage!

Notfallbetreuung in den Osterferien
Für Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 und 6 unserer Maria-Ward-Schule, deren Eltern im „systemkritischen Bereichen“ arbeiten, besteht die Möglichkeit einer Notfallbetreuung während der Werktage in den Osterferien.

#Schulfamilie - gemeinsam sind wir stark
Bis zu unserem Wiedersehen in der Schule freuen wir uns auf Euere Besuche auf unserer Homepage. Neben aktuellen Artikeln findet Ihr hier auch unsere neue Podcastreihe "Der Maria-Ward-Impuls für zuhause".

Aktuelle Videobotschaft der Schulleitungen
Frau Hauck und Herr Reheuser beantworten in diesem Video häufig gestellte Fragen der Schülerinnen.

Tipps von unserer Schulpsychologin
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen! Die erste Woche dieser für uns alle so ungewohnten Situation ist vorbei. Zahlreiche Rückmeldungen, wie es den Schülerinnen und ihren Eltern geht, haben die Schule erreicht. So ist es unumgänglich, dass Ihre Tochter/ ihr viel mehr Zeit mit Lesen und schriftlichem Beantworten von Aufgaben verbringt als sonst, ohne dass andere Arbeitsformen dazwischen stattfinden. Dies verlangt eine hohe Konzentrationsfähigkeit und sehr ausgeprägte Motivation!

Update aus der Schule / 20.3. 2020
Videoinformation mit Rückmeldung zum digitalen Unterricht und weitere wichtige Informationen aus der Schule

Update aus der Schule zum 19.03 2020
Elternbrief von KIBBS -- Elternbriefe -- Frankreichaustausch -- ein kleiner Blick in die Schule -- digitale Stoffvermittlung

Verschiebung der Abiturtermine und weitere Informationen zur Schulschließung.
Die Termine für die Abiturprüfung 2020 wurden seitens des Kultusministeriums verschoben. Digitaler Unterricht am Maria-Ward-Gymnasium ist gut angelaufen.

Schulausfall wegen CORONA
Aufgrund der Verfügung der Bayerischen Staatsregierung vom 13.03.2020 entfällt vom 16.03. bis zu den Osterferien der Unterricht an allen bayerischen Schulen.

Schulausfall ab kommender Woche
Ab kommender Woche ist die Schule für Eltern und Schülerinnen aufgrund der Anordnung der Bayerischen Staatsregierung bis zum 19.04.2020 geschlossen. Weitere Informationen veröffentlichen wir zeitnah auf der Schulhomepage.

Schulleben