Schulleben

Zeitreise ins Mittelalter

Projekttag der 7. Klassen Gymnasium

Am 9.Februar war es soweit. Zusammen mit ihren Lehrkräften in den Fächern Deutsch, Geschichte, Englisch und Latein hatten sich die Schülerinnen in das Thema Mittelalter eingearbeitet und in den vorangegangenen Wochen Präsentationen eingeübt. Abwechslungsreich und anschaulich zeigten die Klassen das Leben im und Ereignisse des Mittelalters. So wandelte die Klasse 7b unter Anleitung von Frau Schmuck die mittelalterliche „maere“ „von der üblen Adelheid und irem man“ in ein Schattenspiel um, zu dem die Schülerinnen die Figuren selbst gebastelt hatten. Der Vortrag war zunächst auf Mittelhochdeutsch und dann als Übersetzung auf Neuhochdeutsch. Im Fach Englisch präsentierten die Schülerinnen zusammen mit Frau Krischer anhand eines Theaterstücks den Kampf Robin Hoods gegen den Sheriff von Nottingham. Die Klasse 7a präsentierte unter Leitung von Frau Bürklen ihre Lesemappe zur Lektüre von König Artus. Im Fach Latein befassten sich die Schülerinnen zusammen mit Herrn Dolling mit dem mittelalterlichen Klosterleben und mittelalterlichen Schreibstuben. Als Höhepunkt des Tages verwandelte diese Klasse außerdem später mit Frau Deglmann die Aula in einen Parcours, in dem die Schülerinnen die unterschiedlichen alltäglichen Lebensbereiche im Mittelalter kennenlernen sowie Lebensmittel und selbst zubereitete Speisen des Mittelalters probieren konnten . Dieser Tag voll Abwechslung und Bewegung machte das Mittelalter lebendig.

27.02.2018 | U.Schleifer

Weitere Artikel

Anfangsgottesdienste
Sie fanden am 13./14. September in der Institutskirche bzw. im Dom statt.

Pausenhofkonzert des Elternbeirates
Wie im letzten Jahr erfreute der Elternbeirat die Schülerinnen und das Kollegium am Mittwoch nach der zweiten Pause mit einer kleinen musikalischen Überraschung

Europa-Seminar auf Schloss Schney
15 Jahre deutsch-tschechische Begegnung – immer wieder interessant, immer wieder anders … und nie langweilig!!!

Schöne Ferien!!
Die Schülermitverantwortung, der Elternbeirat und die Schulleitungen wünschen Ihnen, liebe Eltern und Euch, liebe Schülerinnen schöne Ferien und gute Erholung!

Großes Sommerkonzert der Maria-Ward-Schulen Bamberg 2018
„Der Himmel über Bamberg“ (Wim Wenders leicht adaptiert) war den Musikliebhabern hold. Die Regie führte diesmal eine ganze Schulfamilie. Die Rede ist vom großen Sommerkonzert der Maria-Ward-Schule 2018.

8. Tag der Mathematik – ein Besuch an der Franconian International School in Erlangen
Bryan Landman und seine Kollegen stellen Ideen vor, um das Interesse der Schüler/innen an Mathematik zu steigern.

Auszeichnung zur „Partnerschule Verbraucherbildung“
Was bedeutet Nachhaltigkeit? Ist das Produkt fair? Wie nutze ich das Internet richtig? Was bedeutet das Kleingedruckte bei Online-Bestellungen?

Französischer Projekttag 2018
Am Donnerstag, den 19.07.2018, gab es zum ersten Mal einen Französischen Projekttag mit den Schülerinnen der Klassen 6a/b/c G.

Vorspielabend an einem milden Abend im Juli
Am Dienstag gab es in der Neuen Aula ein Vorspiel im „kleinen Rahmen“.

Unser Wahlfach „Podcast-Schulradio“ zu Besuch bei Radio Galaxy
„Und nun zum Wetter: Bis Ende nächster Woche bleibt das Wetter superschön...“

Schulleben