Schulleben

Kinobesuch der 6. Klassen des Maria-Ward-Gymnasiums

Unser erster französischer Kinofilm

Am 25.10.2018 besuchten die 6. Klassen des Maria-Ward-Gymnasiums zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Nicola und Frau Apetz den französischen Kinofilm „Le grand méchant renard“ im Odeon Kino Bamberg.
Die Geschichte war in drei Episoden eingeteilt, in denen ein Schwein, ein Hase, eine Ente, ein Wolf, ein Storch, ein Huhn, drei Küken, ein Hund und natürlich ein Fuchs die Hauptdarsteller waren.
Der Film hat uns allen sehr gut gefallen, wir haben schon einiges verstanden und freuen uns schon jetzt auf unseren nächsten Kinobesuch.

15.01.2019 | Von Maya Steigerwald und Jennifer Mieszczanin (6cG)

Weitere Artikel

Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb
Nach dem Landeswettbewerb Mathematik und dem Bolyai-Teamwettbewerb steht „Das Känguru der Mathematik“ schon in den Startlöchern

Neue Wege gehen
Maria-Ward-Schule erinnert mit Schulgottesdiensten an die Ordensgründerin

Eindrücke zur Schülerdemo
„Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“

Auszeichnung: Unsere Schülerzeitung ist Spitze!
Realschul-MB Johannes Koller zeichnete das Team des Spion mit dem Schülerzeitungspreis der Realschulen in Oberfranken aus.

Schülerdemonstration „Fridays for Future“ am 01.02.2019 in Bamberg
Liebe Eltern,

Bericht Theateraufführung "El virus"
Spanisches Theaterstück „El virus“ am MWG

Bericht Schüleraustausch Argentinien
Als wir von dem Austausch mit Argentinien erfahren haben, waren wir beide davon sehr begeistert und meldeten uns sofort an.

Glanzvolles Weihnachtskonzert in der Institutskirche
Kann es einen herrlicheren Ort für das Weihnachtskonzert unserer Schule geben als die Institutskirche? Wenn die glänzenden Gesichter der Schülerinnen beim vorweihnachtlichen Musizieren mit der barocken Pracht der hell erleuchteten Kirche um die Wette strahlen? Dann spürt man, Weihnachten ist nahe.

Frauen sind im Arbeitsleben unverzichtbar!
Berufsinformationstag an der Maria-Ward-Schule

Maria-Ward-Gymnasium feierte 50. Geburtstag von Schulleiter Stephan Reheuser mit Ständchen, Rosen und Geburtstagsparty
Über jede Menge Glückwünsche und Geschenke zu seinem 50. Geburtstag durfte sich Schulleiter OStD i. K. Stephan Reheuser freuen. Die große Schulfamilie überraschte den Schulleiter am Nikolaustag mit einer gelungenen Geburtsfeier in der Aula.

Schulleben