Schulleben

E-Scooter - Eine echte Alternative?

In der Woche vom 1. Bis 5. April 2019 hatte Frau Demele die Gelegenheit, einen E-Scooter der Stadtwerke testen zu dürfen.

Im Kollegium hat dies sofort zu Diskussionen geführt, ob das nicht eine Möglichkeit wäre, im kommenden Schuljahr die Strecken zwischen Bistumshaus, Aufseesianum und Neubau zurückzulegen. Man stelle sich nur vor, wie Dutzende von Lehrern in eleganter Haltung, flott und lautlos durch Bambergs Straßen zu ihrem Einsatzort schweben…

Doch nicht nur im Kollegium sorgte der Scooter für Diskussionen, auch Schwestern der Congregatio Jesu waren interessiert und ließen es sich nicht nehmen, das Gefährt persönlich zu begutachten. Schwester Columba und Schwester Edeltrudis stiegen beide von ihrem Rollstuhl auf das moderne Gefährt um. (Selbstverständlich nur für die Kamera, eine Testfahrt wollte doch lieber niemand riskieren.)

Wer weiß, vielleicht wird man auf Bambergs Straßen in Zukunft nicht nur hippe Trendsetter auf den Rollern sehen, sondern auch die ein oder andere Schwester, die leichtfüßig (-rädrig?) durch die Innenstadt rollert?


08.04.2019 | Dagmar Demele

Weitere Artikel

Musikalisches Gesumm und Gebrumm
Herzliche Einladung zum Hausmusikabend

„Der Klimawandel ist angekommen“
Professor em. Dr. Thomas Foken (Uni Bayreuth) hält einen engagierten Vortrag vor interessierten Schülerinnen

Der Geographie-Wettbewerb „Diercke-WISSEN 2019“ am Maria-Ward-Gymnasium
„Die längste Eisenbahnstrecke der Welt zwischen Europa und Asien besitzt mehr als 400 Bahnhöfe. Notiere den Namen der Strecke.“ (Quelle: Diercke WISSEN 2019, Wettbewerb-Aufgaben Klassen-/Gruppensieger, S. 2)

SMV-Tag zur Handynutzung an der MWS
Am 18.02.2019 luden die Schulleitungen des Maria-Ward-Gymnasiums und der Realschule alle ersten Klassensprecherinnen sowie die Schülersprecherinnen zu einer Klausurtagung in den Heinrichssaal ein.

Informationsabend für den Übertritt zum Schuljahr 2019/20
Am 14.03.2019 (Donnerstag) findet von 18:30-20:00 Uhr der Informationsabend zum Übertritt in die 5. Klasse am Maria-Ward-Gymnasium statt.

Kunstausstellung im Neubau
Das W- Seminar „Dreidimensionales Gestalten“ präsentiert seine praktischen Arbeiten!

Studientag 2019
Inwiefern stellt sich die Frage nach Erlösung heute überhaupt noch und was verbinden Menschen gegenwärtig mit dem Bösen?

Schreiben, bis die Köpfe rauchen
Unser Redaktionsteam bekam Tipps und Tricks von Profis beim Schülerzeitungsseminar in Kloster Banz

Herzliche Einladung zum Vortrag "Fridays for future - Der Klimawandel ist angekommen. Warum Schüler demonstrieren"
Der Vortrag wird von Prof. em. Dr. Thomas Foken (Meteorologe, Uni Bayreuth) gehalten und findet am 28.02.2019 um 14 Uhr in der neuen Aula statt.

Herzliche Einladung zur Kammermusik bei Kerzenschein
Schülerinnen der Mittel- und Oberstufe des Maria-Ward-Gymnasiums Bamberg musizieren mit ihren Musiklehrkräften am Mittwoch, 27. Februar um 19 Uhr im großen Musiksaal. In gemütlicher Kerzenlichtatmosphäre erklingen Werke der Kammermusik aus Klassik, Romantik und Moderne. Es ergeht herzliche Einladung an Eltern, Freunde und Förderer der Maria-Ward-Schule Bamberg.

Schulleben