Schulleben

55 Jahre Elysée-Vertrag - 55 Jahre deutsch-französische Aussöhnung - 55 Jahre deutsch-französische Freundschaft

Was 1963 in Paris mit einem Kuss zwischen Konrad Adenauer und Charles de Gaulle begann, hat sich seitdem als Erfolgsgeschichte erwiesen.

Deutschland und Frankreich sind enger zusammen gerückt und das auf allen Ebenen - wirtschaftlich, politisch, aber auch kulturell und durch zahlreiche Begegnungen, wozu etwa auch unser seit Jahren bestehender Austausch mit dem Collège in St-Ismiers gehört.
Um diesen Tag zu feiern, entführten die Schülerinnen der Q11 unter der Leitung von Frau Kapust die Schulfamilie mit französischen Leckereien und Musik, um im geschmückten Gymnastiksaal ein Stück Frankreich in Bamberg entstehen zu lassen.
Wer außerdem noch hören will, was Kanzlerin Merkel und Präsident Macron zu diesem Termin zu sagen haben, findet hier die gemeinsame Rede – gehalten am Ort der Vertragsunterzeichnung, dem Salon Murat:
https://www.youtube.com/watch?v=RXbcAYxuZxw&feature=share

29.01.2018 | Ch.Kastner

Weitere Artikel

Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb
Nach dem Landeswettbewerb Mathematik und dem Bolyai-Teamwettbewerb steht „Das Känguru der Mathematik“ schon in den Startlöchern

Neue Wege gehen
Maria-Ward-Schule erinnert mit Schulgottesdiensten an die Ordensgründerin

Eindrücke zur Schülerdemo
„Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“

Auszeichnung: Unsere Schülerzeitung ist Spitze!
Realschul-MB Johannes Koller zeichnete das Team des Spion mit dem Schülerzeitungspreis der Realschulen in Oberfranken aus.

Schülerdemonstration „Fridays for Future“ am 01.02.2019 in Bamberg
Liebe Eltern,

Bericht Theateraufführung "El virus"
Spanisches Theaterstück „El virus“ am MWG

Bericht Schüleraustausch Argentinien
Als wir von dem Austausch mit Argentinien erfahren haben, waren wir beide davon sehr begeistert und meldeten uns sofort an.

Kinobesuch der 6. Klassen des Maria-Ward-Gymnasiums
Unser erster französischer Kinofilm

Glanzvolles Weihnachtskonzert in der Institutskirche
Kann es einen herrlicheren Ort für das Weihnachtskonzert unserer Schule geben als die Institutskirche? Wenn die glänzenden Gesichter der Schülerinnen beim vorweihnachtlichen Musizieren mit der barocken Pracht der hell erleuchteten Kirche um die Wette strahlen? Dann spürt man, Weihnachten ist nahe.

Frauen sind im Arbeitsleben unverzichtbar!
Berufsinformationstag an der Maria-Ward-Schule

Schulleben